TAG | Molkereiprodukte

Handkäse. Von Birkenstock. Machen die nicht eigentlich Schuhe? Und was ist überhaupt diese Musik? Solche Fragen gingen uns durch den Kopf, als wir hörten, dass die Käserei Birkenstock mit uns arbeiten möchte. Natürlich haben wir uns daraufhin eingehend mit dem typisch hessischen Produkt auseinandergesetzt. Nach der Käserei-Besichtigung in der hessischen Handkäse-Hochburg Hüttenberg, vielen Verkostungen, bei denen sich in der Agentur neue Handkäse-Fans herauskristallisierten, weiteren Recherchen, denen ein Marken-Workshop folgte, war uns klar, dass Birkenstocks Handkäse eine Neupositionierung braucht:

Um auch jüngeren Verbrauchern das Produkt schmackhaft zu machen und neue Verwender zu gewinnen, wollen wir den traditionellen Käse moderner und ungewohnter inszenieren. Und zeigen, was in dem Produkt steckt. Weiter Birkenstock als kleine und feine Käserei gegenüber den großen industriellen Herstellern abgrenzen. Die Zielgruppen sind dabei Gastronomie, Handel und Endverbraucher.

Unserem neuen Leitgedanken „Handkäse mal anders“  folgend konzipierten wir unsere Kampagne, die völlig neue Anwendungen von Birkenstock Handkäse zeigt: Mit den ersten Kampagnenmotiven Handkäseburger, Handkäsewaffeln und der Handkäse-Frühlingsrolle mit Spargel.




Kampagnenmotive

Wer die leckeren Gerichte probieren möchte, sollte auf der von uns entwickelten Website www.kaeserei-birkenstock.de oder auf Pinterest vorbeischauen. Dort sind die, gemeinsam mit dem renommierten Koch Jens-Michael Lang entwickelten Rezepte sowie natürlich auch klassische Zubereitungsarten wie Handkäs mit Musik zu finden. Um die Marke und das oft unterschätzte Produkt erlebbar zu machen und immer wieder neue Verwendungsimpulse zu geben, wird die Rubrik stetig mit neuen Kreationen erweitert. Und auch Websitebesucher und Handkäseliebhaber haben die Möglichkeit, eigene Rezepte oder Rezeptideen einzureichen. Weiter integrierten wir einen Onlineshop, so dass die vielfältigen Käsesorten direkt und unkompliziert bestellbar sind.


Website mit integriertem Onlineshop

Da die Käserei Birkenstock bei aller Neuausrichtung Wert auf ihre Wurzeln und die traditionelle Herstellungsweise der Käseproduktion legt, war es uns wichtig, dies in der Kommunikation mitschwingen zu lassen. So entstand der neue Claim „Handkäse – das gute Stück Hessen“ und unsere Kampagnenheadlines mit regionalem Bezug. Geplant sind nun u. a. Großflächenplakate und POS-Aktionen. Im Zuge dieses kompletten Markenrelaunches war es mehr als hilfreich, dass uns die familiengeführte Käserei ihr vollsten Vertrauen geschenkt und Mut für Neues bewiesen hat.

Appetit geweckt? Hier geht’s zum Onlineshop: shop.kaeserei-birkenstock.de

Impressionen: Agentur bei Käserei-Besichtigung; Der Koch, Jens Lang, in Aktion; Gemeinsame Rezept-Entwicklung, hier die Inhaber Nils und Klaus Birkenstock

· · · · · · ·

Viel wird diskutiert, Print immer öfter die Daseinsberechtigung abgesprochen. Doch bei allen neuen oder digitalen Kommunikationsmöglichkeiten: es gilt nach wie vor, die richtige für das jeweilige Produkt und die Zielsetzung zu wählen. Und die kann, wie diese Kampagne zeigt, Print sein.

Wir lassen die Motive einfach für sich selbst sprechen. Hier das neueste aus einer konsequent geführten Kampagnenserie, die wir für unseren Kunden, die Schwälbchen Molkerei, entwickelt haben. Für 18/1 Plakat und Ganzsäulen.

 

· · · · ·

Nicht nur lecker, jetzt auch noch ausgezeichnet von der Jury der Lebensmittel Praxis und der awk Aussenwerbung zum POS Motiv des Monats (April 2014)!

· · · · · ·

Apr/10

27

Neue CAFFREDDO Kampagne

Der neue Kampagnenauftritt für CAFFFREDDO fokussiert sich ganz auf den Kernbenefit des Produkts: echter Espresso aus 100% Arabica-Bohnen für unterwegs. Transportiert wird dies genauso einfach wie originell und ungesehen. Die 18/1 und Ganzsäulen werden –  unterstützt von Funkspots – ab Anfang April deutschlandweit zu sehen sein.

· · · · · · · ·

Apr/10

27

Schwälbchen – Voll Milch

„Unsere Beste“ von Schwälbchen bietet höchste Produktqualität und guten Geschmack. Und das alles aus der Region.

Das ist das Thema, das im neuen Plakatauftritt mit einem Augenzwinkern thematisiert wird. Zu sehen sind die 18/1 Plakate seit Mitte März im Vertriebsgebiet der Schwälbchen Molkerei; parallel werden passende Funkspots geschaltet.

· · · · · · ·

PRESSEKONTAKT


    Mirjam-E. Stecker

    DAMM & BIERBAUM
    Agentur für Marketing und Kommunikation GmbH

    Hanauer Landstraße 135-137
    60314 Frankfurt

    Tel.: +49 (0) 69 / 78 91 05 - 0
    Fax: +49 (0) 69/ 78 91 265